skip to content

Article and News

keine Nachrichten ....

Obertorgrill Dippoldiswalde

 

 

Unser Obertorgrill wurde am 21.09.1990 mit kleinem Gastraum und 12 Sitzplätzen eröffnet.
 

Ein Umbau erfolgte von Oktober 1996 bis Februar 1997. Daraus entstand ein Gastraum mit Tresen und ca. 36 Sitzplätzen.


Thomas Triller ist seit 1990 im Geschäft tätig. In mehr als 25 Jahren als Koch-, Tresen- und Servicekraft eignete er sich umfangreiche Kenntnisse an und ist seit 01.01.2015 Geschäftsinhaber.

Seine Schwester Susann absolvierte erfolgreich die Lehre einer Köchin im Dresdner Sophienkeller. Um ihre Kenntnisse zu erweitern und Neues zu lernen, ging sie 2 Jahre als Köchin in die Schweiz. Seit 2005 arbeitet sie im Obertorgrill mit.

Seine Mutter Gisela, die bis 2014 Chefin war, ist immer noch Küchenchefin und für den Partyservice verantwortlich.

Die Großküche im Haus gegenüber mit Kippbratpfanne, Gasherd und einem großen Kombi-Dämpfer ermöglicht uns täglich frische Speisen nach Hausfrauenart zuzubereiten.

Wir verarbeiten immer selbstgeschälte Kartoffeln, frisches Fleisch und Gemüse. Diese werden dann durch unseren 2. Kombi-Dämpfer im Obertorgrill unter Wasserdampf oder im Wasserbad heiß gehalten.

Neben Kartoffeln und Bratkartoffeln bieten wir noch täglich Teigwaren und Knödel als Beilage der Speisen. Natürlich sind auch Pommes, Kroketten oder Kartoffelecken aus unserer Hochleistungsfriteuse wahlweise möglich.

Viele unserer Kunden nutzen unseren täglichen Mittagsessen-Lieferservice (auch ältere Kundschaft mit kleineren Portionen) in der Zeit von 11:00 bis 13:30 an Betriebe oder Privat.

Der Party- und Plattenservice wird bei uns seit 20 Jahren erfolgreich und mit sehr gutem Zuspruch bestrieben (größte Feier bisher: Hygienemuseum Dresden mit 350 Personen).
 

Wir würden uns freuen wenn auch Sie für Ihre Feier bei uns bestellen oder bis 30 Personen im Obertorgrill ausrichten lassen!